Ressourcenschonung beginnt im Kleinen

Ressourcenschonung beginnt im Kleinen

Während Interessenvertretungen der Industrie und Wirtschaft mit Gesetzgebern weiter um Schutzziele und Prozentpunkte feilschen, sind wir bei AKI USV längst dabei, unseren ökologischen „Fußabdruck“ so klein wie möglich zu halten.

Eine besondere Rolle spielt dabei die Eindämmung unseres CO₂-Ausstoßes. Die Solaranlage des Gebäudes, in dem wir arbeiten, ist so ein Beispiel: Die Möglichkeit, im Tagesgeschäft erneuerbare Energie zu nutzen, war einer der ausschlaggebenden Gründe bei der Entscheidung für unseren Firmensitz.

Zur Ressourcenschonung trägt AKI aber auch mit aktiver Müllvermeidung und der Wiederaufbereitung von Transportverpackungen zur Weiterverwendung in der Logistik bei. Dasselbe gilt für den Fuhrpark. Da unsere Mitarbeiter*innen im Service und Vertrieb auf dem Weg zu Kunden kreuz und quer durch Deutschland unterwegs sind, legen wir Wert auf möglichst schadstoffarme Fahrzeuge und rüsten die Firmenwagen entsprechend aus. Zudem stellen wir kostengünstige E-Bikes als alternatives Transportmittel für den Weg zur Arbeit bereit.

Oder anders gesagt: Der sinnvolle Einsatz von Energie und natürlichen Ressourcen sind Anliegen, die bei AKI einfach genauso dazugehören wie der wertschätzende Umgang mit Mitarbeitern und Kunden. Ohne Wenn, Aber und großes Gerede.

 

Dekra Zertifiziert Logo

Zertifiziert nach ISO 9001
DEKRA Certification GmbH

KONTAKT

AKI Power Systems GmbH
Röntgenstraße 9
64846 Groß-Zimmern
Telefon +49(0) 6071/60980-10
Telefax +49(0) 6071/60980-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aki-usv.com

Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen