zurück zur AKI Homepage
Suchen

Navigation
neueste Beiträge
Kategorien
Links
RSS-Feed
Meta

Die IT Protection Box ist die neue Serverschrank-Lösung, in der IT-Anlagen kleiner und mittelgroßer Unternehmen sicher und platzsparend in Büroräumen untergebracht werden. Als Raum-in-Raum-Lösung macht sie den Einbau von Serverräumen überflüssig. Darüber hinaus stellt sie alle Vorteile eines Sicherheitsschrankes zur Verfügung.

Ihr Vorteil

  • Sicherheitsschrank statt Serverraum
  • Schutz der IT-Anlage vor unbefugtem Zugriff, vor Diebstahl, Zerstörung und Feuer
  • Ausstattung mit Klimatisierungs- und USV-Anlage für störungsfreien Betrieb der IT-Anlage
  • Aufstellort frei wählbar
  • drei Schrankgrößen erhältlich, erweiterbar

Sicherheit
In der IT Protection-Box ist Ihre IT-Anlage sicher aufgehoben. Die Schrankverkleidung schützt sie vor dem Zugriff nicht autorisierter Personen. Bei geschlossenen Türen sind Manipulationen an den Geräten ausgeschlossen. Einbrecher haben keine Chance, die Geräte oder Teile davon zu stehlen oder zu zerstören. Im Fall eines Brandes schützt die widerstandsfähige Stahlverkleidung den Inhalt des Schrankes. Optionale Sensoren melden das gewaltsame Öffnen der Türen oder etwaige Rauchentwicklung im Sicherheitsschrank. Weitere Überwachungssensoren und Brandfrüherkennung mit Löscheinrichtung können die Sicherheit ergänzen.

Klimatisierung
Mit der Klimakomponente „Cabinet Cooler” mit externer Außeneinheit schaffen Sie Umgebungsbedingungen, die Ihrer IT-Anlage einen einwandfreien Betrieb garantieren. Kühlleistungen von 3, 4 oder 6 kW sorgen durch entsprechende Fühler für eine optimale Temperatur im Schrankinneren. Sensoren überwachen ihre Funktion und schalten im Brandfall die Ventilatoren der Anlage ab. Die zusätzliche Schalldämmung (doppelwandige A1) ermöglicht das ungestörte Arbeiten in unmittelbarer Nachbarschaft der IT Protection Box.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung USV
Die IT Protection Box bietet genug Platz für USV Anlagen, die eine dauerhafte und nachhaltige Verfügbarkeit Ihrer Daten garantiert. Die Schutzwirkung der USV und der eingesetzten Hardware lässt sich durch den Einsatz von Überspannungsschutzbausteinen und Sureline auch gegen Überspannungen und Neutralleiterbruch ergänzen. Mit entsprechenden Batteriemodulen erhalten Sie eine Überbrückungszeit von mindestens 6 Minuten bis maximal 2 Stunden.

Flexible Raum-in-Raum-Lösung
Mit der IT Protection Box hat die Platzverschwendung ein Ende. Die IT-Anlage ist sicher untergebracht, ohne dass Handwerker Räume teilen oder entsprechend umbauen müssen. In der Wahl des Bürostandortes sind Sie frei und unabhängig vom Vorhandensein eines Serverraumes. Die Büroräume können flexibel genutzt werden, Sie müssen sich nicht langfristig auf einen Standort des Schrankes festlegen. Wenn er nicht mehr passt, findet die IT Protection Box an einer anderen Stelle des Büros Platz, auf Gängen oder Fluren oder sogar in einem Lagerraum bzw. in einer Fertigungshalle. Damit die Anlagen auch an ihrem neuen Standort mühelos bedient und gewartet werden können, lassen sich die Türanschläge entsprechend der räumlichen Bedingungen umbauen. Gegen Aufpreis erhalten Sie Ihre IT Protection Box in der bevorzugten Farbe Ihrer Wahl.

Technische Daten
Farbe Hellgrau RAL7035
Maße außen: Breite 1360 mm, Tiefe 810 mm, Höhe 1950 mm
Zugang Vorderseite, Rückseite
Freiraum vorn 620 mm, Freiraum hinten 320 mm
19″ Rack innen
Leergewicht 380 kg
Maximale Temperaturdifferenz innen 18°C bis 27°C, außen -20°C

Möchten Sie mehr über die Raum-in-Raum-Sicherheitslösung wissen, so rufen Sie einfach an: Telefon 06162/5227 oder falls besetzt, 06162/5228, oder senden Sie eine Mail an info@aki-usv.com.